Zertifikats-Aufbaukurs "Diagnostik in der UK"

(Zertifikatskurs; Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation)­

Katrin Frank

Donnerstag, 25.04.2019  09:00 - 17:00 Uhr

Lehrgangs-Nr. 01640017120

Teilnehmerzahl: 25
8 UE (8 Fortbildungspunkte)
Teilnahmegebühr: 80,00 €
Ort: DAA Logopädieschule Freiburg, Salzstraße 12-16, 79098 Freiburg (i.Br.) 
Anmeldefrist: bis 14.03.2019
Anmeldung über www.logopaedieschule-freiburg.de
Das Anmeldeformular können Sie hier als pdf downloaden.

Seminarbeschreibung:

Ausgehend von der Kommunikationsentwicklung und den Grundsätzen der Diagnostik in der Unterstützten Kommunikation werden unterschiedliche Methoden behandelt. Verschiedene Beobachtungsverfahren und Fragebögen werden analysiert und anhand von Videoanalysen erprobt. Es können eigene Videobeispiele (etwa eine Minute Dauer) eingebracht und gemeinsam analysiert werden.

Zielgruppe: interdisziplinär

Logopäden, Ergotherapeuten, Heilpädagogen, Heilerziehungspfleger, Mitarbeiter aus Werkstätten und Wohneinrichtungen für behinderte Menschen und alle Mitarbeiter aus sonderpädagogischen Einrichtungen Mitzubringen: USB-Stick für die Übertragung von pdf-Dateien (Arbeitsmaterial)

Die Dozentin: Katrin Frank

2006-2018 Fachlehrerin (Ergotherapeutin) und Kommunikationspädagogin (LUK) an einem Beratungszentrum für Computer und Kommunikationshilfen, seit Sept. 2018 an einem Sonderpädagogischen Bildungs - und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und Referentin der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation

Zertifikat der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation:

Für die Teilnahme an diesem Seminar können die Teilnehmer/innen ein Zertifikat der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation bekommen. Dies ist ein anerkannter Nachweis ihrer Qualifikation und ermöglicht es ihnen weitere Aufbaukurse zu besuchen. Die Zertifikatsgebühr beträgt 25 €, geht direkt an die Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation und muss zusätzlich zur Teilnahmegebühr entrichtet werden. Bitte teilen Sie uns vorher rechtzeitig mit, ob Sie ein Zertifikat erwerben wollen. Für weitere Informationen siehe: http://www.gesellschaft-uk.de/index.php/fort-und-weiterbildung/isaac-e-v-fort-und-weiterbildungskonzept.