Logopädieschule Freiburg

Unsere Schule

Eine kleine Ausbildungsgemeinschaft

Da jeder Ausbildungskurs unserer Logopädieschule nur ca. 20 Teilnehmer/innen hat (durchschnittlich derzeit 19), ist unsere Ausbildungsgemeinschaft mit rund 65 Personen überschaubar und fast familiär. Es ist uns sehr daran gelegen, die Schule als Raum des gemeinsamen Lernens zu gestalten und dabei auch offen zu sein für die Stadt, in der wir leben (Ausstellungen, Treffen von Selbsthilfegruppen u.v.m.).

Unsere Ausstattung ist auf dem neuesten technischen Stand (Unterrichtsmedien, PC-Arbeitsplätze, Internet, Server etc.). Allerdings steht für uns die unmittelbare, individuelle und transparente Zusammenarbeit und Kommunikation im Unterricht wie in der praktischen Ausbildung ganz im Vordergrund (kein e-learning). 

Zum Abschluss sei hier ein inhaltlicher Schwerpunkt genannt, der uns besonders am Herzen liegt: Mehrsprachigkeit und kulturelle Diversität sind in unserer Gesellschaft heute viel mehr Normalität als Ausnahme und stellen nicht nur im Bildungs- und Gesundheitswesen, sondern auch für die Logopädie eine besondere Herausforderung dar. Wir haben diese Aspekte in die Lehrinhalte und die praktische Ausbildung integriert und freuen uns auch ganz besonders über mehrsprachige Bewerber/innen, die verschiedene Sprachen und Kulturen ‚von innen‘ kennen.